Fußball in den USA und in Kalifornien

In diesem Text soll es einmal mehr wieder um das Thema Fußball gehen. Der vor allem in Europa so beliebte Volkssport hat natürlich im Laufe der Jahre auch nicht Halt vor anderen Kontinenten und Ländern gemacht. Insbesondere in Südamerika erfreut sich der Fußball besonderer Beliebtheit. Doch vielmehr soll es hier um die USA gehen. Dort dominieren bekanntermaßen andere Sportarten, wie zum Beispiel Basketball (NBA), American Football (NFL) oder auch Baseball (MLB). Aber eben auch der eurasische Fußball ist in den USA vertreten. Dort allerdings unter dem Namen Soccer. Natürlich gibt es auch eine dazugehörige Liga in den USA, namens „MLS“. Das steht für Major League Soccer und zahlreiche Mannschaften sind dort vertreten. Natürlich muss man dabei bedenken, dass andere Sportarten in Amerika immer noch deutlich beliebter sind, dennoch ist es eben so, dass Fußball auch dort auf dem Vormarsch ist und nicht zuletzt tragen sehr erfolgreiche Mannschaften aus Kalifornien dazu bei. Die „MLS“ findet jedes Jahr statt und bietet eine volle Saison, ebenso wie es bei uns der Fall ist. Sehr viele bekannte Fußballstars aus Europa verbringen ihre letzten Tage der Karriere sogar in den USA. Torsten Frings oder auch Real-Star David Beckham spielen in den USA Fußball. Doch kommen wir an dieser Stelle mal direkt zu einem Fußballclub aus Kalifornien.